Headerimage Case Studies

Beratung und Konzeption

Wir blicken auf unzählige individuelle Softwareentwicklungsprojekte zurück und möchten unsere langjährige Erfahrung und Leidenschaft für sinnvolle Technologien mit unseren Kunden teilen.

Um gemeinsam Lösungen zu schaffen, die für unsere Kunden und deren Geschäft einen größtmöglichen Nutzen bieten, ist es notwendig, die Anforderungen und die Besonderheiten unterschiedlicher Branchen zu verstehen. Wir beginnen daher jedes Entwicklungsprojekt mit einer Beratungs- und Konzeptionsphase.

Unser Ziel ist es, uns einen Überblick über alle Unternehmensbereiche zu verschaffen, das Tagesgeschäft der unterschiedlichen Fachbereiche zu verstehen und alle Bedarfe und Potentiale zu erkennen.

Dr. Rico Schüppel
Geschäftsführung

Die Einführung ganzheitlicher Softwarelösungen ist dann am erfolgreichsten, wenn diese auf Geschäftsführungsebene zu einem Bestandteil der Unternehmensstrategie erklärt wird. Wir möchten die Einführung einer weiteren Insellösung vermeiden und binden deshalb Abteilungen wie Vertrieb, Marketing, Operations, IT oder Controlling frühzeitig ein. Damit schaffen wir unternehmensweite Akzeptanz und können abteilungsübergreifende Schnittmengen bilden sowie Hürden und Widerstände frühzeitig beseitigen.

Projektskizze und Projektziel

Die gewonnen Erkenntnisse werden anschließend von unseren erfahrenen Beratern und Projektleitern zusammengetragen und in Form einer Projektskizze transparent dargestellt.

Kern der Projektskizze sind immer ein Projektziel und die Feststellung des Budget, das für die Erreichung dieses Ziels notwendig ist. Neben einem ersten Grobentwurf der Softwarelösung erarbeiten wir kleine Arbeitspakete, die schnellstmöglich eingesetzt werden können und den größtmöglichen Nutzen bieten. Wir verzichten dabei auf das Verfassen von Pflichtenheften und beginnen direkt mit der Entwicklung - das spart Zeit und Geld.