Internetagenturen

Mit dem Ziel, die benötigten technologischen Kompetenzen von Kommunikation, Werbung und Vertrieb im Internet zu bündeln, entstanden Ende der Neunziger die ersten Internetagenturen bzw. Webagenturen.

Kernbereiche sind die Gestaltung sowie technische Umsetzung von Webseiten. Beim Ausloten neuer Möglichkeiten im Internet versteht sich dieser Typ Agentur zumeist als Wegbereiter und treibende Kraft.

Je nach Selbstverständnis, Vorlieben und fachlichen Kompetenzen spezialisieren sich Internetagenturen tendenziell in zwei Richtungen:

Die kreativ orientierte Internetagentur umfasst zumeist Kompetenzen, die in Richtung Werbeagentur oder Kommunikationsagentur tendieren, wie beispielsweise Markenkonzeption, CI-Erstellung, Social Media, Onlinemarketing und Onlineredaktion.

Auf der anderen Seite gibt es unter den Internet Agenturen eher technologisch geprägte Spezialisten, die komplexere Funktionalitäten einer Webseite im Fokus haben. 

Das Technik Know-How wird durch eine Affinität für Zahlen abgerundet und so finden Sie zumeist auch Suchmaschinenoptimierung, Affiliate-Marketing, die Betreuung von Webshops mit Online-Zahlungssystemen sowie Schnittstellen zu Ihrer Warenwirtschaft unter den Kompetenzen von Internet Agenturen. Die Grenze zur eCommerce Agentur ist dann fließend.


Zurück zur Übersicht der Agenturtypen.