Kommunikation & PR

Kommunikationsagenturen

Kommunikationsagenturen werden als eine Weiterentwicklung der klassischen Werbeagentur betrachtet. Ihr Schwerpunkt liegt jedoch im kanalübergreifenden Einsatz verfügbarer Marketinginstrumente

Das spiegelt sich beispielsweise in einer umfassenderen Konzepterstellung und der Positionierung Ihrer Marke in verschiedenen Kommunikationskanälen wieder, kann aber auch die Organisation von Veranstaltungen und Events beinhalten.

Auch das Internet wird als Medium genutzt und so finden sich auch bei diesem Agenturtyp Anbieter, welche Social Media und Onlinemarketing-Kampagnen durchführen oder auch die Erstellung einfacher Webseiten in Ihrem Repertoire haben. Für die Visitenkarte im Netz sicher gut genug, für komplexere Webprojekte sitzen manchmal auch spezialisierte Subunternehmen wie die Internetagenturen mit im Boote.

PR-Agenturen

Dieser Agenturtyp hat sich auf Public Relations, also die Öffentlichkeitsarbeit spezialisiert. Um Ihre Themen redaktionell zu veröffentlichen, werden vor allem die klassischen Massenmedien genutzt. Zusätzlich sind PR-Agenturen inzwischen auch im Bereich Social Media zu finden.

Zur Öffentlichkeitsarbeit zählen zudem die Organisation von Pressekonferenzen, das Unterhalten eines Netzwerks zu Medienvertretern und in einigen Fällen auch die Lobby-Arbeit. Darüber hinaus stellen die Konzeption und Betreuung von Events weitere Tätigkeitsfelder und zugleich eine Überschneidung zu den Arbeitsbereichen von Werbe- und Kommunikationsagenturen dar.