davitec GmbH

Unternehmensprofil

Das 13-köpfige Team der Davitec GmbH steht für

  • zuverlässige und schnelle Umsetzung Ihrer Webprojekte
  • praxisorientierte Beratung und hohe Qualität in der Projektrealisierung
  • individuelle und nutzenoptimierte Lösungen
  • stets ein persönlicher Ansprechparter für unsere Kunden

Die Mitarbeiter der Davitec GmbH zeichnen sich durch hohe fachliche Kompetenz, viel Erfahrung, Bodenständigkeit und Verantwortungsgefühl aus. In uns finden Sie als Kunde einen verlässlichen Partner für IT-Projekte in Ihrem Unternehmen.


Firmensitz

Bautzner Straße 45
01099 Dresden

Unser sächsischer Firmensitz

Still bis leise entwickelte sich Dresden über die letzten 15 Jahre zu einer markanten Wirtschaftsmetropole in Deutschland. In Sachsen steht die Landeshauptstadt an der Spitze und nicht nur dort. Dresden ist die ökonomisch stärkste Stadt des Ostens, mit einer BIP-Steigerung von 50% im Vergleich zum Jahr 1995. Seit 2000 wuchs der Gewerbestand ununterbrochen an. An die 50.000 Unternehmungen der unterschiedlichsten Branchen sind in Dresden gemeldet. Antriebskraft und das Gesicht in der Außendarstellung sind definitiv die Hightech-Branchen. Internationale Marktrelevanz durch Fortschritt in Forschung und Entwicklung zeichnet das Bild durch Mikroelektronik, Nanotechnologie und Co. 

Geschäftsideen für die Zukunft treten hier einher mit steigender Kreativität, was die eigenen Vorstellungen bei der Nutzung der wohl günstigsten und effektivsten Variante der Kommunikation anbelangt, dem Internet. Immer spezifischer werden somit die Anforderungen an Berater und Umsetzer. Egal ob B2C oder B2B, ohne eigene Webpräsenz geht es schon lange nicht mehr und ohne konkrete digitale Kundenservices wird es langsam schwierig hier in Dresden, in Sachsen und im World Wide Web.

Auch wir, die Davitec GmbH, sehen uns als ein Stück Dresden, als einen kleinen Teil der Erfolgsgeschichte dieser Stadt; als Berater, Dienstleister und langfristiger Partner für Software- und Weblösungen.

Geschäftsführung

Carlos Meyer hat nach über 15 Jahren weit mehr als 100 Projekte mit TYPO3 und Rails umgesetzt und fühlt sich als Technologiechef im Back-End zu Hause. Dr. Rico Schüppel ist als Physiker eher der Allrounder-Typ und seit den Zeiten des Turbo Pascal Inline Assemblers unverbesserlicher IT-Enthusiast.

Beide Gründer stehen für eine nachhaltige Unternehmensführung, in der eine langfristige Kundenbeziehung und ein hoher Qualitätsanspruch den Rahmen definieren. Mit dieser Philosophie stehen Carlos Meyer und Rico Schüppel auch in Kundenprojekten als persönliche Ansprechpartner zur Verfügung und beraten mit Kompetenz, Weitblick und Sorgfalt.

Mehr Infos über die Qualifikationen & Motivation der Mitarbeiter finden Sie hier.

Meinungen aus dem Team

Carlos davitec gmbh

Aus meiner Sicht ist Arbeitszeit Lebenszeit in der ich mich stetig weiterentwickeln möchte. Ein Prozess stetiger Optimierung hilft dabei, bestmögliche Lösungen zu schaffen. Dies betrifft nicht nur die Technologien an sich, sondern auch das gesamte Arbeitsumfeld. Allein wäre dies nicht möglich und würde mir auch keinen Spaß machen. Aus diesem Grund bin ich sehr dankbar über den kooperativen Arbeitsstil bei davitec.

Carlos | Geschäftsführer

Rico davitec gmbh

Ich finde es spannend mich in meinem Job ständig mit neuen Technologien und neuen Arbeitsmethoden auseinander setzen zu können. Dabei nutzen wir agile und kooperative Methoden der Projektumsetzung und Unternehmensführung. Als Erfolgskonzept glauben wir daran, dass Menschen nur gut in Dingen sind, die sie gern tun und die ihnen Spaß machen um im Ergebnis einen Wert zu generieren.

Rico | Geschäftsführer

Verena davitec gmbh

Kein Stenografieren mehr, nicht nach Diktat tippen oder nur die Ablage in Schuss halten – bei Davitec bin ich die Informations- und Koordinationszentrale im betriebswirtschaftlichen Bereich zwischen Kollegen, Geschäftsführung und Kunden. Darüber hinaus sorge ich für einen reibungslosen Ablauf des Tagesgeschäftes und halte dem gesamten Team den Rücken frei. Meine Tätigkeit ist abwechslungsreich und vielseitig, das gefällt mir sehr bei Davitec.

Verena | Teamassistentin

Daniel davitec gmbh

Die Arbeit bei Davitec ist stets abwechslungsreich. Unterschiedlichste Kunden werden durch unterschiedliche Arbeitsfelder abgedeckt. Dadurch beschäftige ich mich mit PHP Entwicklung, JS Frontend (Webapps), SQL (mysql) / NoSQL (eleasticsearch / solr), devops, und ein wenig CSS. So bleibt die Arbeit für mich immer spannend und wird nie langweilig.

Daniel | Senior Developer

Gregor davitec gmbh

Als Entwickler unterstütze ich das Engagement von Davitec für Open Source und im Speziellen für die TYPO3-Community. Wir werden stets ermuntert an BarCamps, UserGroup-Treffen oder Sprints teilzunehmen, was wesentlich zu unserer Weiterbildung beiträgt. Höhepunkt im Januar 2018 war die Teilnahme am ersten TYPO3-Camp Mitteldeutschland, bei welchem Davitec Mitorganisator war.

Gregor | Software Entwickler

Philipp davitec gmbh

Die Rundumversorgung am Arbeitsplatz mit Getränken, Obst und Knabbereien unterstützen mich sehr bei meiner Leistungsoptimierung. Ich muss mich um nichts kümmern und kann mich voll und ganz auf meine Arbeit konzentrieren. Neben der hohen Fachkompetenz meiner Kollegen schätze ich an ihnen, auch außerhalb der Programmierung viel Spaß mit ihnen zu haben – vor allem beim Fahren unserer hauseigenen Carrera-Bahn.

Philipp | Software Entwickler

Silvio davitec gmbh

Es werden immer neue Ideen und Technologien ins Team gebracht und ausprobiert. Das schätze ich an der Arbeit bei Davitec. Ich kann meine Expertise dadurch stets weiterentwickeln. Durch eine Vielzahl von Projekten ist viel Abwechslung vorhanden und es wird nie langweilig.

Silvio | PHP Entwickler

Nils davitec gmbh

Der überaus offene und faire Umgang bei Davitec ist mir sehr wichtig. Mobbing und "gegeneinander arbeiten" gibt es hier nicht. Bei Problemstellungen in der Projektarbeit ist jeder füreinander da und jeder nimmt sich Zeit für den anderen. Wir ziehen alle an einem Strang!

Nils | UI/UX Designer

Andrea davitec gmbh

Wir, hier bei Davitec, arbeiten sehr eng zusammen, um die Kundenprojekte bestmöglich und zur höchsten Zufriedenheit umzusetzen. Der Spaß an der Arbeit kommt dabei nie zu kurz und gemeinsam finden wir bei aufkommenden Fragen immer eine Antwort.

Andrea | UI Designerin

Thomas davitec gmbh

Bei Davitec ist die Arbeit sehr anspruchsvoll. Durch eine gute Unterstützung im Team können wir auch knifflige Probleme in der Entwicklung lösen. Durch kurze Wege in der Firma kann ich jeden direkt ansprechen. Das macht unsere Kommunikation untereinander sehr angenehm in der man gut und konzentriert arbeiten kann.

Thomas | Senior Developer

Martin davitec gmbh

Die Teamchemie fühlt sich für mich sehr familiär an. Auch während einem hohen Arbeitsaufkommen finden die Kollegen stets ein offenes Ohr für einander und helfen sich gegenseitig. Man kann eigene Ideen und Wünsche offen diskutieren und erhält somit die Möglichkeit, das Unternehmen und dessen Arbeitsweisen aktiv mitzugestalten.

Martin | Project Manager

Die Kunden vertrauen uns und wir können dadurch die beste und neuste Lösungstechnologie anbieten. Auch das agile Umfeld gefällt mir. Für mich ist es wichtig, immer Neues zu lernen, egal ob PHP, Java, React - man arbeitet an vielfältigen und abwechslungsreichen Softwareprojekte bei Davitec. Die Projekte sind sehr gut vorbereitet, deswegen kann sich hier jeder effektiv auf seine Arbeit konzentrieren. Dazu kommt, dass es immer verschiedene leckere, und manchmal auch gesunde, Zwischenmahlzeiten gibt ;-)

Wojtek | Senior Developer

Ich schätze bei Davitec die konzentrierte und doch locker-familiäre Arbeitsatmosphäre, egal ob am Wochenanfang oder kurz vor dem Wochenende. Die Projekte sind sehr vielseitig, von ganz speziellen Anwendungen bis zu Projekten, die auch für viele andere potentielle Anwender interessant sind - und die wir deshalb als Open Source an die Community zurückgeben.

Andreas | Project Manager

Alma davitec gmbh

Auch ich schätze die offene Art des Teams. Immer wenn ich zu jemandem gehe, werde ich sofort geknuddelt und geschmust. Es macht niemandem etwas aus, wenn ich den halben Tag unter dem Schreibtisch oder in der Ecke schlafe. Jeder respektiert das und lässt mich in Ruhe. Nur bei der Friday-Lunch-Party bekomme ich nie etwas ab. Doch daran werde ich noch arbeiten…

Alma | die Gute Seele